Fuchsbau - spielen, entdecken, selber tun

KinderGarta Fuchsbau

spela, dräckla, sälber tua

Über den Fuchsbau

Der Fuchsbau ist ein Ort für Kindergartenkinder von 4 bis 6 Jahren. Er bietet ein Angebot, welches auf Grundlage langjähriger Erfahrungen und Erkenntnissen aufbaut, wie das menschliche Gehirn lernt und wie sich der Mensch in seiner Persönlichkeit positiv entwickelt (Rebeca & Mauricio Wild, Célestin Freinet, Maria Montessori und Hirnforscher Gerald Hüther). Der Kindergarten lädt an Vormittagen zum Spielen, Forschen und Entdecken ein. Zwischen 3-5 Tage in der Woche können die Kinder Freude am eigenen Tun erfahren und ihr ganzes Potenzial entfalten.

Wir sind von 7:30 bis 12:15 Uhr für euch da. Blockzeit: 9:00 - 11:30 Uhr.
Es gilt der Schulferienkalender des Fürstentums Liechtenstein.

Christine Büchel, Kindergärtnerin, Montessori-Pädagogin, fünf Tage
Helene Kind-Thöny, Naturpädagogin, drei Tage
Elias Kindle, Projektleiter nachhaltige Entwicklung, ein Tag
Judith Näscher, Kunstvermittlerin, ein Tag

Der KinderGarten Fuchsbau ist eine staatlich bewilligte Institution.

Anmeldung

Für Euch ist es klar, mein Kind geht in den KinderGarten Fuchsbau
Dann füllt die Anmeldung aus und sendet sie an hoi@fuchsbau.li

Anmeldung Elternmerkblatt

Interessiert am Fuchsbau?

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben? Sende uns einfach ein E-Mail an

hoi@fuchsbau.li

Der Fuchsbau ist ein Projekt des Vereins für Lernorte.
Vorstand: Elias Kindle, Judith Näscher
Pädagogische Leitung: Christine Büchel (christine@fuchsbau.li)
Fuchsbau Mobil: +41 77 412 50 45 (Nachricht hinterlassen)

Fuchsbau im Flux in Eschen